Wissenschaftlicher Beirat

Deutschland

  • München
    • Prof. Dr.  Reiner Anselm, Evangelisch-Theologische Fakultät der Universität
    • Prof. Dr. Heribert Prantl, Honorarprofessor, Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Bielefeld, ℅ Süddeutscher Verlag
  • Heidelberg
    • Prof. Dr. Katja Boehme, Institut für Philosophie und Theologie der Pädagogischen Hochschule
    • Prof. Dr. Philipp Stoellger, Dekan der Theologischen Fakultät der Universität und Leiter der FEST (Forschungsstätte der Evangelischen Studiengemeinschaft)
  • Frankfurt a.M.
    • Prof. Dr. Micha Brumlik, Institut für Allgemeine Erziehungswissenschaft der Universität
    • Prof. Dr. Wolfgang Gantke, Fachbereich Katholische Theologie (Religionswissenschaft) der Universität
  • Hamburg
    • Prof. Dr. Ingrid Gogolin, Institut für International Vergleichende und Interkulturelle Erziehungswissenschaft der Universität
    • Prof. Dr. Ulrich Dehn, Institut für Missions-, Ökumene- und Religionswissenschaft der Universität
  • Münster
    • Prof. Dr. Mouhanad Khorchide, Lehrstuhl für Islamische Religionspädagogik an der Universität
    • Prof. Dr. Arnulf von Scheliha, Institut für Ethik und angrenzende Sozialwissenschaften der Universität
  • Tübingen
    • Prof. Dr. Karl-Josef Kuschel, Katholisch-theologische Fakultät der Universität
  • Berlin
    • Prof. Dr. Wolfgang Benz, vorm. Leiter des Zentrums für Antisemitismusforschung der TU
    • Prof. Dr. Andreas Nachama, Vorsitzender der Allgemeinen Rabbinerkonferenz in Deutschland
    • Prof. Dr. Konrad Raiser, vorm. Generalsekretär des Weltkirchenrates in Genf
  •  Köln
    • Prof. Dr. Josef Freise, Katholische Hochschule

 

Österreich

  • Wien
    • Prof. Dr. Ulrich Körtner, Evangelisch-theologische Fakultät der Universität
  • Feldkirch
    • Prof. Dr. Helga Kohler-Spiegel, Pädagogische Hochschule Vorarlberg

Schweiz

  • Fribourg
    • Prof. Dr. Pahud de Mortanges, Institut für Religionsrecht der Universität
  • Luzern
    • Prof. Dr. Markus Ries, Katholisch-Theologische Fakultät, Prorektor der Universität

USA

  • Philadelphia
    • Prof. Dr. Leonard Swidler, Temple University